Logo der Budo Akademie Dorum e.V.

 

Budo Akademie e.V.

Dorum

Der Verein fĂŒr traditionelles Karate, das Zentrum fĂŒr Karate Do.

Logo der Budo Akademie Dorum e.V.

Navigation:
Sie befinden sich
 auf der Seite mit
der roten SchaltflÀche bzw. mit den roten SchaltflÀchen

Logo JKA Germany

IJKA Germany
Deutscher Karate Verband

Logo IJKA World

IJKA World
Karate Weltverband

Logo Karate ntv 1

KARATE  ntv 1
Fernsehsendung

Logo WUKO Germany

WUKO Germany
Deutscher Karate Verband

Logo Wuko Weltverband

WUKO
Karate Weltverband

Logo Facebook

Facebook
Seite vom Cheftrainer Bernhard Keller

Logo YouTube

YouTube
Seite von Shihan Bernhard Keller

Karate Training
wo, wie oft, was ?

Wer Interesse am Karate hat, aber lieber erst einmal reinriechen möchte, kann zum  kostenlosen Training vorbeikommen. Alles dazu auf unseren Seiten  Trainingszeiten und Schnuppertraining.

Kumite KĂ€mpfer

Was ist zu beachten ?

Eine aufwendige AusrĂŒstung fĂ€llt weg. Wir möchten Sie bitten zum ersten Training einen Trainings- oder Gymnastikanzug sowie ein Paar Sandalen  oder Badeschuhe mitzubringen. SpĂ€ter  wird lediglich ein Karate-Gi (Karateanzug) und ein Paar Zoris (Badeschuhe) benötigt. Der Gi hat eine Ă€ußerst bequeme Form und lĂ€sst jegliche Bewegung zu. Trainiert wird barfuß.
Bitte keine farbigen KarateanzĂŒge kaufen.

Jeden Monat beginn neuer AnfÀngergruppen
Karate speziell fĂŒr Kinder und SchĂŒler

Sport, im besonderen KARATE, ist ein Weg, die körperliche und geistige Entwicklung Ihres Kindes zu fördern. Daher haben wir ein spezielles Kindertrainingsprogramm entwickelt, das besonders auf die hier angesprochenen Probleme abgestimmt ist: 

Budo Pass

Budo Pass

  • Schulung der Beweglichkeit und Geschicklichkeit Steigerung des Selbstbewusstseins
  • Steigerung der Kraft, Ausdauer, Reaktion und Gelenkigkeit
  • StĂ€rkung der Muskulatur
  • Eine moderne und wirksame Selbstverteidigung
  • Förderung des Gemeinschaftsgedankens der Einsatzfreude und Entschlusskraft

Jeden Monat beginn neuer AnfĂ€ngergruppen fĂŒr  Jugendliche,
Frauen  und MĂ€nner.
Und wie steht es eigentlich mit Ihnen selbst?

  • Sicher sind Sie immer konzentriert und nie nervös!
  • Sie schlucken auch keine Pillen!
  • Sie haben keinen Mangel an Bewegung!
  • Sie sind immer topfit! - Herzlichen GlĂŒckwunsch!
Kyu Urkunde

GĂŒrtel (Kyu) Urkunde

Falls Sie aber meinen, ein bisschen mehr Bewegung oder ein richtiger Sport tun Ihnen gut, dann kommen Sie doch einfach zu uns.

Wer regelmĂ€ĂŸig trainiert, wird jĂŒnger aussehen, einen festen Körper behalten und körperlich fit bleiben. Um das zu erreichen mĂŒssen sie jedoch einige Stunden in der Woche trainieren, wobei sich zusĂ€tzlich folgende Vorteile ergeben:

  • — mehr Körperbewusstsein
  • — Korrektur von HaltungsschĂ€den
  • — mehr Energie
  • — jĂŒngeres Aussehen
  • — besseren Schlaf
  • — grĂ¶ĂŸere Widerstandskraft gegen
         Krankheiten
  • — festes, straffes Gewebe
  • — sportlich schlanke und attraktive Figur.

Wo ?

Die Ausbildung  findet in verschiedenen Schulsporthallen und Großraum-Sporthallen,  japanisch “Dojo”, statt. Das Training wird in Leistungsstufen eingeteilt  nach den unterschiedlichsten Anboten fĂŒr Kinder, SchĂŒler, Jugendliche, Erwachsene  und Senioren.
Hier Ort und Trainingszeiten.

Wie oft ?

Neben den regelmĂ€ĂŸig wöchentlichen Trainingsstunden in unserem Verein gibt es darĂŒber hinaus die Möglichkeit, an WochenendlehrgĂ€ngen, Turnieren oder auch Trainingslagern im In- und Ausland teilzunehmen.

Was ?

Wir trainieren den Shotokan-Stil, das Karate der alten Meister. Shotokan ist der auf der Welt verbreitetste Karate-Stil. BegrĂŒnder des Shotokan-Stils war FUNAKOSHI Gichin (1869 - 1957). Der Name Shotokan steht fĂŒr »Gesellschaft des ShĂŽtΫ er wurde von den SchĂŒlern Funakoshis gewĂ€hlt und war eigentlich der Name des damaligen Honbu-Dojo (Zentraldojo) und somit nicht der Name einer Stilrichtung. 

Nach oben scrollen

Zu unseren Seiten:

Japanische
Schriftzeichen

Gasshuku

Gasshuku

Anmeldung

Trainingszeiten

Kontakt

Impressum

Ferien