Logo der Budo Akademie Dorum e.V.

 

Budo Akademie e.V.

Dorum

Der Verein f├╝r traditionelles Karate, das Zentrum f├╝r Karate Do.

Logo der Budo Akademie Dorum e.V.

Navigation:
Sie befinden sich
 auf der Seite mit
der roten Schaltfl├Ąche bzw. mit den roten Schaltfl├Ąchen

Logo JKA Germany

IJKA Germany
Deutscher Karate Verband

Logo IJKA World

IJKA World
Karate Weltverband

Logo Karate ntv 1

KARATE  ntv 1
Fernsehsendung

Logo WUKO Germany

WUKO Germany
Deutscher Karate Verband

Logo Wuko Weltverband

WUKO
Karate Weltverband

Logo Facebook

Facebook
Seite vom Cheftrainer Bernhard Keller

Logo YouTube

YouTube
Seite von Shihan Bernhard Keller

Vier vordere Pl├Ątze f├╝r
Annastasia Keller und Viviane Krummel
 auf der 6. Norddeutschen Meisterschaft

Die BUDO AKADEMIE DORUM e.V. ist
Norddeutscher Vize Meister
 Silber in Kata-Einzel 9-11 Jahre

zwei mal auf Platz 3
Bronze in Karate-Einzel 9-11 Jahre
 und in Kata-Team 9-14 Jahre

und einmal auf Platz 4
in Kumite 9-11 Jahre

Anastasia Keller und Viviane Krummel bei den
Norddeutschen Karate Meisterschaften in TOP Form


Einmal Platz 2., zweimal Platz 3. und einmal Platz 4. f├╝r die Budo Akademie Dorum. Mit dem kleinsten Athletenkontingent die meisten Titel geholt. Anastasia Keller und Vivian Krummel belegten 4 mal die vordersten Pl├Ątze

Zu den Norddeutschen Karate-Meisterschaften, die am 2.11.2003 in Hannover ausgetragen wurden, reiste die sich weiterhin im Aufwind befindende Budo Akademie Dorum mit einer Mini Aufstellung von zwei Sportlerinnen zur Nord DM. Insgesamt traten 182 Wettkampfathleten aus dem gesamten Norddeutschen Raum, von Kiel ├╝ber Berlin und Potsdam, G├Âttingen bis Piesberg an.

Anastasia Keller belegte vor gut 500 angereisten G├Ąsten, in der Disziplin Kata Einzel,
den 2. Platz vor ihrer Team Kollegin Viviane Krummel, die sich den 3. Platz sicherte. Im Kumite errang Anastasia die Bronzemedaille und Vivian einen undankbaren 5. Platz.

Die K├Ânigsdisziplin Kata-Mannschaft wollten beide aufgeben, da die dritte Athletin, Saskia Albrecht verletzungsbedingt kurzfristig ihre Wettkampfteilnahme absagen musste. Gl├╝ck im Ungl├╝ck: Die als Schlachtenbummlerin mitangereiste Saskia Mesenbrink sprang kurzerhand in einen Reserve Karate-Gi (Anzug), ├╝bte in der Aufw├Ąrmehalle mit den beiden Wettkampfhasen an der Synchronit├Ąt, wie sie es vom Training her kennt und startete dann mit. Das verbl├╝ffende Ergebnis, die Trainingsarbeit zahlte sich auch hier voll aus. Zwar nicht Platz 1, aber es reichte f├╝r den vierten Rang, wobei hier anzumerken ist, dass unsere Notmannschaft hoch qualifizierte Teams, wie zum Beispiel Fallersleben und Sehnde in ihre Schranken verwies.

Norddeutsche Meisterschaft 2003

Von links:

Saskia Mesenbrink
4. Platz Kata-Team

Anastasia Keller
2. Platz Kata-Einzel
3. Platz Mumite-Einzel
4. Platz Kata-Team

Viviane Krummel
3. Platz Kata-Einzel
4. Platz Kata-Team

 

Nach Hannover zur Sichtung

war der Pr├Ąsident des DJKB, Bernd Hinschberger, der Bundeskampfrichterreferent Udo Meyer, Bundesjugendtrainer Thomas Schulze, sowie WKC Weltkampfrichter Thomas Specht, der insbesondere Anastasias und Vivians Leistungen hervorhob, angereist. Anastasia und Vivian geh├Âren mit zu der Wettkampf-Mannschaft, die am 22.11.2003 an den Deutschen Meisterschaften teilnimmt und sind ebenfalls mit ihren Team- Kollegen vom Shotokan Karate Verein, f├╝r die Kinder Weltmeisterschaft 2004, die in Tokio wegen SARS-Gefahr abgesagt war, und nun in Darmstadt ausgetragen wird, nominiert.

Dies ist ein weiterer Beweis daf├╝r, dass sich das hohe Niveau, der Dorumer Sportler vom der Budo Akademie Dorum, die unter ihrem Trainer Bernhard Keller an diese grandiose Leistung herangef├╝hrt werden, sich f├╝r Dorum nicht nur bundesweit auszahlt. Coach Manfred Keller bew├Ąltige die Betreuung der Ladys, wie immer, vorbildlich. Von kleineren Pessuren, M├╝digkeitserscheinungen ├╝ber eine vern├╝nftige Ern├Ąhrung bis hin zu Massagen und seelischem Beistand, wusste er in der gesamten Palette der Brennpunkte immer einen Rat.

“Zu den am 22.11.2003 stattfindenden Deutschen Meisterschaften reisen wir wieder mit einem gro├čen Aufgebot an Athleten und Betreuern”, so Trainer Bernhard Keller 5. DAN, “wir d├╝rfen, bei der Teilnahme an Meisterschaften unser Budget nicht aus dem Augen verlieren und k├Ânnen uns, aus Kostengr├╝nden, nur an den wichtigen, gro├čen Meisterschaften beteiligen. Vor allem, wenn es um internationale Begegnungen geht. Au├čerdem lag der Termin zwischen der Norddeutschen und der Deutschen Karate Meisterschaft zu eng. Wenn sich einer unserer noch hitzigen noch jungen Kampfsportler zu fr├╝h verletzt, k├Ânnen wir ihn auf der Deutschen nicht mehr einsetzen”;  res├╝miert Bernhard Keller, “aber auf der Deutschen und auf der Weltmeisterschaft werden wir uns f├╝r Dorum voll ins Zeug legen”!

Platzierungen unserer Mitglieder:

2. Platz
Anastasia Keller, Silber
Norddeutscher Vize Meister 2003
Kata-Einzel, weibl., 9-11 Jahre

3. Platz
Anastasia Keller, Bronze
Kumite-Einzel, weibl., 9-11 Jahre
Viviane Krummel, Bronze
Kata-Einzel, weibl., 9-11 Jahre

4. Platz
Budo Akademie Dorum
Kata-Mannschaft, mixed, Kinder 9-14 Jahre
mit Saskia Mesenbrink, Anastasia Keller und
Viviane Krummel 

Nach oben scrollen

Zu unseren Seiten:

Japanische
Schriftzeichen

Herz

Herz

Spass2

Spass

Anmeldung

Trainingszeiten

Kontakt

Impressum

Ferien